Lola rennt

Hallo Ihr Lieben,

Ich hab mich ja in meinem letzten Beitrag vom Nähabenteuer mit meiner Nähmi verabschiedet. Das hat nicht zu bedeuten, dass ich das Nähen an den Nagel hänge.. Nein, ganz im Gegenteil! In mir reifte seit längerer Zeit der Wunsch nach einer etwas besseren Nähmaschine, die etwas mehr kann.
Also war ich bei einer lieben Freundin, um deren Maschine zu testen. Ich muss ja sagen, ich war direkt begeistert, es war einfach der Wahnsinn!! Am nächsten Tag dann wieder Recherche im Internet und bestellt. Die Vorfreude riesig, montags direkt verschickt, Dienstag im Nachbarort bei DHL. Was machen die Nasen? Es fehlte ein Teil unserer Postnummer, damit wurde das Paket wieder zurück gesendet. :( Die Enttäuschung natürlich riesig. Der beste Ehemann von allen fragte mich an einem Abend, als ich gerade durchs Wohnzimmer Richtung Tür lief: Na geht’s Nähen? Ich: Du bist fies. :(
Also nach hin und her ist sie nun doch da, sogar bereits eingenäht, also bereit zum Start!!

IMG_0164.JPG
Sie ist wirklich Wahnsinn. Ich hab am Anfang erstmal ein paar Stiche getestet und dabei u.a. Die schnellste Stufe getestet. Es war wie: Lola rennt. :D Daher auch der Name für meine Gute.

Mein erstes kleines Projekt war ein Täschchen für meine Mama:

IMG_0176.JPG
Eine Susie von Pattydoo! Ich muss sagen, wirklich eine klasse Anleitung und schnell genäht!
Und die neuen Zierstiche machen sich auch ganz gut dadrauf finde ich.

IMG_0178.JPG

Lola und ich, wir müssen und erst noch etwas aneinander gewöhnen, aber das wird schon noch. Ich hab ja schließlich tatkräftige bin meiner lieben Nähfreundin!!! :)

Auf weitere Nähabenteuer, ich übe dann noch ein bisschen..

Liebe Grüße

Schnauzelraupe & Lola

3 thoughts on “Lola rennt

  1. Der beste Ehemann von Allen sagt:

    Die junge Dame vergaß zu erwähnen, dass sich der beste Ehemann von Allen bei allen Beteiligten bemüht hat die Sendnug so schnell wie möglich zu erhalten… Aber das ein großer gelber Postversender sich nicht in der Lage sah, das Paket aus den Automatismen zu entreißen, sondern es lieber quer durch Deutschland zurück schickte. Na ja verdient man ja auch zweimal… :-)

  2. […] Jahres kam daher eine gebrauchte Sticki, im Herbst wurde meine Nähmi gegen meine heiß geliebte Lola […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.