Zitronige Claribel

Werbung aus Überzeugung – das eBook würde mir zum Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hallo ihr Lieben,

Ich weiß, es ist lange her. Irgendwie zeige ich derzeit mehr auf Instagram, das passt gerade besser in unseren schnellen Alltag.

Aber heute darf ich eine neue Tasche aus dem Probenähen für die liebe Lisa von LaLilly Herzileien zeigen. Der beste Ehemann von allen hat es mir ermöglicht, mit zu nähen.

Den Stoff hab ich aus dem örtlichen Stoffladen Klatschmohn Lieblingsstoffe und hat mich direkt umgehauen.

Die Sache mit mir und den Zitronen ist folgende: schon immer habe ich die so gegessen. Als ich noch ein kleines Mädchen war, waren meine Eltern mit mir ab und zu in einer Pizzeria. Nena, die Kellnerin war immer fasziniert, dass ich die Zitronen so gegessen habe. Jedes Mal, wenn wir kamen, hab ich einen kleinen Teller mit Zitronenscheiben bekommen. Und dann hab ich einmal als ich die aufgegessen hab, ein Bizzl-Glas bekommen. Kennt ihr das typische Bizzl-Gesicht? Das war auf diesem Glas. Das sind so meine ersten Erinnerungen an Zitronen. Und seither liebe ich sie. Daher BRAUCHTE ich diesen Stoff. Ist klar oder?

Leider war das Material dann nicht mehr ganz so schön zu vernähen, wie gedacht, zumindest nicht für die Twisted Totebag Claribel. Aber ich finde das Durchbeißen hat sich gelohnt oder. ;)

Ich musste damit einfach an unserem Lieblingsbaum vorbei. Der liegt quasi auf unserem Kita-Heimweg. Erkennt ihr die Frucht? ;)

Schaut auf jeden Fall noch im Lookbook vorbei. Ich bin ganz hin und weg von den Taschen, die die anderen gezaubert haben.

Ich habe Claribel im Midi genäht, kann mir sie aber auch in Maxi super als Strandtasche vorstellen. Als Henkel hab ich einfach eine Kordel durch die Ösen gezogen, das gefiel mir als sommerlich-leichten Look trotz des festen Stoffes am Besten.

Ich lasse euch noch eine da. ;)

Und jetzt: zu kaufen gibt es das eBook hier, sogar mit einem Einführungsrabatt. Wenn ihr euch für den tollen Newsletter von LaLilly Herzileien anmeldet, bekommt ihr die Claribel in Mini ohne Reißverschluss sogar gratis. ;)

Verlinkt bei Du für dich am Donnerstag, bei Nähfrosch.

Liebe Grüße Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.