Das bequeme Om

Hallo ihr Lieben,

Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass sich meine Schwägerin einen Nähtag mit mir gewünscht hat, um das nähen zu lernen? Der Beitrag war hier zu lesen.

Nun war es endlich soweit und meine Schwägerin wünschte sich ein Yoga-Kissen. Nachdem wir morgens zwei Stoffläden in der Nähe besucht haben und dort auch fündig würden, ging es los.

Und es hat super viel Spaß gemacht! Das Ergebnis kann sich doch für die ersten Nähversuche wirklich sehen lassen oder?

 

Sogar den Reißverschluss hat sie alleine eingenäht!!!

Gefüllt ist das Kissen mit Dinkelspelz.

Nach längerem suchen sind wir über diesen tollen Stoff einfach gestolpert und fanden ihn direkt super und außergewöhnlich. Zufällig gab es auch den passenden Kombistoff! Einfach perfekt.

Wir sind uns jedenfalls einig: das machen wir nochmal!

Habt einen schönen Sonntag!!

Viele liebe Grüße

Sarah

 

Links:

Anleitung Yogakissen

Stoffe von Klatschmohn Lieblingsstoffe  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.