Gartenzeit DIY

Hallo Ihr Lieben,

Wie versprochen kommt hier der 2. Teil vom Abschiedsgeschenk. Da unsere Chefin so einen großen Garten hat, bekam sie einen Gutschein für ein Gartencenter. Aber wie verpackt man das schön?

Über Pinterest habe ich dann diese tolle Idee gefunden und war sofort begeistert. Auf dem Stoffmarkt müsste dann noch bisschen Schrägband und Stoff her und dann konnte es los gehen. 

Nach seeeeeehr viel Fummelarbeit, zerstochenen Fingern und jede Menge Schimpfen (zum Glück war ich an dem Tag allein daheim :D) wurde sie doch noch fertig:

Die DIY-Jeans-Gartenschürz

  

Mit Blätterapplikationen und Blätterzierstichen.            

Edit

 Mit Halterung für Gartenhandschuhe.

Und für den Schlüssel… 

Da es mal meine Hose war und ich nicht genau wusste, ob man sie dann noch über eine normale Hose drüber ziehen kann, hab ich eine Verlängerung genäht. 

  

  

 Lola hat bei dem Schrägband teilweise echt gestreikt bei mehreren Jeansschichten. Deshalb hat die Naht da keinen Designwettbewerb verdient ;)

Gestern war ja bereits die Übergabe zusammen mit dem Leseknochen und sie hat sich richtig gefreut. Sie hat mich gedrückt und danach ist ihr das Reden sehr schwer gefallen. Das ist doch eine wunderbare Anerkennung der Arbeit! :)

Schönen Feiertag Ihr Lieben und schaut doch am Sonntag für ein bisschen Frühlingsfeeling nochmal rein.. ;)

Liebe Grüße

Schnauzelraupe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.