Sommer-Martha

Guten Morgen Ihr Lieben,

Ich wollte unbedingt noch mal eine Martha von Milchmonster nähen, diesmal für den Sommer. Was passt da besser als maritim? Anker in blau aus einem norddeutschen Stoffladen, ein Traumstöffchen! 

Was passt dazu? Eigentlich rot gestreift, aber gibt es heut zu Tage nicht genug Linien und Streifen? Zebrastreifen, Fahrstreifen, Linienpläne. Warum dann nicht Pünktchen? In rosa 🙂

 
Mit Häkelspitze am Rand der Taschen.

Hach, auf meine erste Martha war ich richtig stolz, aber diese finde ich fast noch etwas besser.. 😀

Diesmal mit Puffärmelchen in kurz.     

Leider war das Wetter nicht so lange schön, deswegen mussten wir die paar Minuten intensive Sonne für ein paar einfach Balkonbilder nutzen 😉

   
 

Noch wellt es sich unten etwas, da muss ich mal schauen, ob ich das mit bügeln noch hinbekomme 😉

Da heute Donnerstag ist, geht meine Maritim-Martha zu RUMS

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag!

Schnauzelraupe

Stolz wie Martha

Guten Morgen,

Und willkommen zum 2. RUMS heute;)
Ich hab mich endlich getraut!! Nachdem ich das Schnittmuster für die Martha von Milchmonster eine gefühlte Ewigkeit hier liegen hatte und meine Lola und ich die Kennenlernphase nun überwunden haben, könnte es ja los gehen.

Gut, dass ich auf dem Stoffmarkt den richtigen Stoff gesehen habe und mich trotz ewig langer Schlange doch noch schnell angestellt und darum gekämpft hab. 😉 der beste Ehemann von allen und meine liebste Schwester waren schon leicht genervt, aber ich hatte doch das Bild von meiner Martha im Kopf!

IMG_0530.JPG

Am Wochenende war es dann so weit, es war neblig draußen, irgendwie nasskalt, da will man doch nur eins: drinnen bleiben und nähen.
Also Schnittmuster gedruckt, ausgeschnitten und dann ganz lang an der Größe überlegt. Lösung: lieber 38. Kleiner kann man es ja immer noch machen. Jersey ist ja zum Glück etwas elastisch, falls es doch eng wird…

Ok nächste Entscheidung: lang oder kurz? Lässig oder betont? Kragen oder Kapuze? Fragen über Fragen. Aber wichtig ist doch eins: eine Antwort.
– lang
– betont
– Kragen

Ganz viele Nähte später, ein kleines bisschen Fluchen, Probeanziehen (und feststellen: 38 war doch eine gute Entscheidung) und ganz viel Lob für die Lola, konnte ich sie pünktlich zum Abendessen dem besten Ehemann von allen präsentieren! 🙂

IMG_0523-0.JPG

IMG_0506.JPG

IMG_0521.JPG

IMG_0529.JPG

Das einzige, was noch fehlt ist das Bändel für den Kragen, aber das kommt noch.;) Da es ja noch nicht so kalt ist, ist das zu verschmerzen.

Ich muss sagen, für den ersten Versuch bin ich ganz stolz. Man darf sich die Nähte vielleicht nur nicht so genau ansehen.. 😉

Es war aber auf jeden Fall nicht meine letzte Martha, die nächste vielleicht aus Sweat, dann Größe 40? Weil ja nicht so dehnbar? Mal sehen…

So keine weiteren RUMSes heute..

Schönen Tag euch noch! 🙂

Liebste Grüße

Schnauzelraupe