Ich hab einen Vogel

…Oder auch 276 auf einmal:D

Guten Morgen Ihr Lieben,

endlich kann ich mal wieder bei RUMS mitmachen. Juhu! Denn endlich habe ich mal wieder was nur für mich genäht. Ein Sommerkleid, weil der Sommer sich hier ja gerade von der allerbesten Seite zeigt.

Vögel2

Das Schnittmuster Twin(e)book Wickelkleid von Kibadoo habe ich schon eine Ewigkeit hier liegen gehabt. Ich habe sogar den Stoff für eine langärmelige Winterversion hier schon seit einiger Zeit liegen. Nur habe ich mich noch nicht ran getraut und bis zum Winter ist ja auch noch eine Weile hin.

Aber erst mal sollte es ja auch sommerlich werden. Mit Vögeln, weil die zum Sommer passen und weil die ganz hervorragend zu mir passen. Als ich letztens die Vögelchen gesehen habe, hab ich gewusst: der muss es sein und vor allem in diesem schönen Mintgrün. Alles andere kam nicht in Frage.

 

Vögel15Deshalb direkt bei Alles für Selbermacher den Online-Shop durchwühlt. Leider ernüchternd, denn es gab ihn zu dem Zeitpunkt nur noch in schwarz. Aber ein paar Tage gewartet und schon war er wieder lieferbar und ich musste direkt zuschlagen. Nicht auszudenken, wenn er wieder ausverkauft gewesen wäre.Vögel1

Dazu passend, habe ich direkt das lila farbene Elastik-Schrägband bestellt. Braun war mir zu blöd, aber lila als Kontrast fand ich ganz schön.

 

Die passende Tasche habe ich ja hier schon genäht. 🙂

Und wie gesagt, durch die Vögel passt es ja zu mir, da ich ja ab und an auch mal einen kleinen Vogel habe. Aber ich steh dazu und ein bisschen verrückt darf man ja durchaus mal sein.

So zum Beispiel, als ich die Fotos für mein Kleid machen wollte. Vogel, Tisch, Fliegen, Assoziationen, die mir dabei direkt durch den Kopf gingen.

 

Vögel13 Einen schönen Tag Ihr Lieben.Vögel8

Liebe Grüße

Schnauzelraupe

Eulen-Gretje

Guten Morgen Ihr Lieben,

Wir haben einen neuen Kollegen auf der Arbeit. Der Typ Selbermacher. Er hat daher natürlich direkt gesehen, dass meine Ilvi selbstgemacht ist.

Nach einem witzigen Nachmittag mit den Kollegen im Biergarten kamen wir nochmal drauf zu sprechen und er hatte die Idee, ich könnte eine Eulen-Tasche für seine Freundin zum Geburtstag nähen. Das mache ich doch sehr gern. 🙂

Nach ganz viel Stoff-Recherche bei Staghorn hat er sich für eine total süße Kombi entschieden. Als Schnittmuster stand schnell Gretje fest, die Ilvi in kleiner.   

  Ich hab noch einen Schlüsselanhänger mit Eulen dazu genäht. 😉 

  
  Und das absolute Highlite: das Innenfutter, weil seine Freundin lila so gern mag 🙂 Finde ich den Knaller!! Mut zur Farbe!   
   
 Ich bin mal gespannt, wie sie ihr gefällt. 😉 

Happy Birthday, unbekannter Weise und viel Spaß mit der neuen Tasche! 🙂 

Liebe Grüße

Schnauzelraupe

Konfi-Dame

Hallo Ihr Lieben,

Der Standardsatz ja im Moment: Es ist zu heiß!

Verständlich oder? Heute waren es laut Außenthermoter im Auto 42 Grad. Das ist doch vollkommen irre. Im Auto dafür war es angenehm. Blöd ist nur, wenn man aussteigen muss…

Nähen geht da bei dem Wetter gar nicht! Kann ich ja froh sein, dass ich heute nur wenig genäht hab fürs Wanderpaket. Das größere Projekt habe ich letzte Woche genäht, als es noch kühl war 😉

Meine Cousine feiert nächstes Wochenende ihre Konfirmation. Da sie leider nicht um die Ecke wohnt, kann ich nicht mal einen Sonntag schnell dorthin fahren. Also hat sie ein Päckchen bekommen, damit sie uns doch irgendwie dabei hat.

Was junge Damen ja immer brauchen: eine Tasche für ihren Krams. Und da ist sie, von der Taschenspieler-DVD die Dame, die ich ja schon mehrfach genäht habe…;)

   
 
  Ich bin mal gespannt, ob sie ihr gefällt. Das Päckchen ist zumindest schon mal unterwegs.. 

Sonnig-heiße Grüße

Schnauzelraupe